GEMEINSAM SIND WIR STARK.

Den Kampf gegen den Tumor beschreitet man viel besser gemeinsam als allein. Und nur durch kontinuierliche Forschung und den Einsatz modernster Technologien kann die Tumorbekämpfung weiter vorangetrieben werden. Deshalb freut sich Prof. Emmanuel und sein Expertenteam an der Universitätsklinik Salzburg über jeden weiteren Förderer oder Sponsor, der sie auf diesem Weg unterstützt.

Die Gemeinnützige Salzburger Landesklinken Betriebsges. mbH (SALK) zählt zu den gemeinnützigen Organisationen, die vom Finanzamt unter der Registrierungsnummer SO1650 in die List der begünstigten Spendenempfänger gem. § 4a Abs. 2 Z 3 a-c EStG aufgenommen wurde.

Wenn Sie zweckgewidmet für die UK f. Chirurgie spenden wollen, dann setzen Sie sich bitte mit Frau Manuela Schühler in Verbindung.
Tel.: +43 5-7255 51001
Mail: m.schuehler@salk.at

Steuerliche Absetzbarkeit Ihrer Spende

Mit 01.01.2017 wurde vom Bundesamt für Finanzen die automatische Spendenabsetzbarkeit eingeführt. Für die Salzburger Landeskliniken besteht daher die Verpflichtung, dem Finanzamt Ihre Jahresspendensumme in verschlüsselter Form zu melden. Mit Bekanntgabe Ihres Geburtsdatums stimmen Sie der automatischen Datenübermittlung zu. Der gespendete Betrag wird dadurch automatisch in Ihrer Steuererklärung berücksichtigt.

Für die elektronische Meldung an das Finanzamt benötigen wir auf dem Zahlungsbeleg Ihren Vor- und Zunamen lt. Melderegister sowie Ihr Geburtsdatum.

Sie sind nicht verpflichtet, Ihre Daten bekannt zu geben. Sie verzichten dann jedoch auf die steuerliche Berücksichtigung Ihrer Spende als Sonderausgabe. Ihre Zustimmung zur Daten-übermittlung an das Finanzamt kann jederzeit formlos widerrufen werden.

Herzlichen Dank für Ihre Spende!